Schulpsychologische Beratung

 
Portalstruktur

 Schulpsychologische Beratung - Was ist das?
  • Inhalte
  • Grundsätze 
  • Beratungsverständnis

Inhalte

Wir beraten uns mit Ihnen als Lehrer(innen) gemeinsam zu Ihrer Arbeit mit einzelnen Klassen und Schüler(innen).  Wir unterstützen Sie z.B. zum Umgang mit herausfordernden Situationen im Unterricht, mit Eltern und mit Schüler(innen). Ebenfalls bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur beruflichen Reflexion.

Auch mit Ihnen als Eltern arbeiten wir gerne zusammen. Wir beraten Sie zu Ihren schulbezogenen Fragestellungen mit Blick auf Ihr Kind und unterstützen Sie bei Absprachen zwischen Elternhaus und Schule.

Schulen - unter Federführung der Schulleitung - begleiten wir bei Schulentwicklungsprozessen.  

Grundsätze

Unsere Beratung ist vertraulich, ohne Ihr Einverständnis erfährt niemand etwas über die Inhalte unserer Zusammenarbeit! Dies bedeutet, dass Aspekte die in den Gesprächen mit uns besprochen werden nicht ohne Ihr Einverständnis weiterberichtet werden dürfen. Für Sie als Lehrer(in) und pädagogische Fachkräfte bedeutet dies, dass Themen aus der Beratung Ihren Kolleg(inn)en und Vorgesetzten verborgen bleiben können. Wir unterliegen der Schweigepflicht nach § 203 StGB, nur Sie selbst können uns von dieser entbinden. EInzige Ausnahmen bilden Gefährdungssituationen.

Wir unterliegen dem Grundsatz der Neutralität – als Beraterinnen und Berater arbeiten wir eng mit Schulen und Eltern zusammen, nehmen aber keine Partei ein und sind in unserer inhaltlichen Arbeit von Schulen und Schulaufsicht unabhängig.

Die Zusammenarbeit mit uns ist grundsätzlich freiwillig. So kann zum Beispiel niemand zur Beratung bei uns verpflichtet werden.
 
Beratungsverständnis

Wir sind überzeugt von Ihren Möglichkeiten und Stärken und erleben Sie als Experten für Ihre persönliche und berufliche Situation. Das Ziel, mit dem Sie sich an uns wenden, besprechen wir gemeinsam in einem ersten Gespräch und treffen eine Absprache darüber, welche Zielsetzung der Beratungsprozess haben soll. Wir unterstützen und informieren, beraten, regen Entwicklungen an und begleiten. Sie ermöglichen die Veränderungen.

 

 

 

 

                                                                                                                                         

 

 

 

 

 Modulinhalt drucken   
 Suchen

  
Copyright 2015 Schulpsychologische Beratungsstelle des Kreises Warendorf    Impressum   anmelden